You are here

Share page with AddThis

Rückblick - Syngenta an den Agroline Feldtagen in Kölliken 2017

Events
13.06.2017
Feldtage Kölliken 2017

Vom 7. bis 9. Juni 2017 fanden bei sonnigem, zum Teil etwas windigem Wetter die achten Agroline Feldtage in Kölliken statt. Die alle drei Jahre stattfindende Veranstaltung öffnete ihre Tore und bot den Landwirten und Besuchern die Möglichkeit sich in Sachen Pflanzenbau auf den neusten Stand zu bringen.

Am Stand von Syngenta konnten sich die Besucher zu diversen Themen informieren und mit den Mitarbeitern von Syngenta austauschen.

SOLATENOLTM – Ein neuer Fungizid-Wirkstoff für den Getreidebau
Mit einer „Reise ins Blatt“ haben die Besucher mehr über den Aufbau eines Getreideblattes erfahren. Die Auswirkungen von Pilzkrankheiten und deren Bekämpfung wurde anhand von Videos, Bildern und Erklärungen der Aussendienstmitarbeitern vorgeführt.

Die Hyvido Hybridgerste konnte auf dem Stand von Syngenta angeschaut und live beurteilt werden. Auf dem Feld standen die leistungsstarken Hybridgerstensorten Wootan und Hobbit.

Beim Wettbewerb auf unserem Stand ging es darum zu schätzen wie viele Gersten Körner sich im aufgestellten Glas befinden. Total im Glas waren 44‘585 Körner.
Folgende Besucher haben richtig getippt.

·         Giger Florian, Kaltbrunn, getippt: 44‘444 Körner
·         Mori Markus, Kallnach, getippt 44‘444 Körner
·         Grob Daniel, Nesslau, getippt 44‘445 Körner

Wir gratulieren herzlich zum Gewinn. Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt und die Preisübergabe erfolgt durch einen Syngenta Aussendienstmitarbeiter.

Einige Impressionen zu den Agroline Feldtagen 2017 finden scih auf folgender Seite „Agroline Feldtage 2017

Wir freuen uns weiterhin für Sie da zu sein und wünschen eine erfolgreiche Ernte 2017
Ihr Syngenta-Team