You are here

Share page with AddThis

Live Ticker Demofeld Sonnenblumen

Im Folgenden erfahren Sie alles über die Arbeiten auf dem Sonnenblumenfeld!

12.08.2019 - 131 Tage im Feld

Unsere Sonnenblumen wurden genau vor 131 Tagen ausgesät und sind nun in der Abreifephase. Schöne grosse Köpfe haben sich gebildet. Die Wärmesumme seit der Aussaat beträgt auf dem Demofeld 1307. Die frühe Sorte SY Illico braucht rund eine Wärmesumme von 1620 bis 1650. Insofern dürfte die Sorte etwa in rund 20 bis 30 Tagen reif sein. Natürlich spielt hier nebst der Wärmesumme immer auch der Standort mit den Bodenverhältnissen und der Wasserverfügbarkeit eine Rolle. Insgesamt brauchen Sonnenblumen nur gerade 450 mm Wasser. Gemäss unserer Wetterstation auf dem Feld haben wir nun 400 mm Niederschlag erreicht. Wichtig ist das Wasser vor allem in der jetzigen Kornfüllungsphase. Der Niederschlag der letzten Tage war insofern Gold wert; fast ein Fünftel dieser Wassermenge ist in den letzten 7 Tagen gefallen.

Syngenta live Ticker Demofeld Sonnenblumenkopf 2019

Syngenta live Ticker Demofeld Sonnenblumenfeld 2019

9.7.2019 – Beginn Blüte, Freude herrscht!

Syngenta Live Ticker Sonnenblumen blühen 09.07.2019

28.6.2019 – Teilapplikation Fungizid

Die meisten Sonnenblumen werden extenso angebaut. Wir haben uns entschieden, eine Balkenbreite am Feldrand entlang ein Fungizid zu applizieren – Priori Top 1 l/ha. Somit haben wir sowohl extenso als auch konventionell angebaute Sonnenblumen und können diese vergleichen.

24.6.2019 – Explosionsartiges Wachstum

Die Sonnenblumen sind mit den sommerlichen Temperaturen richtig gehend explodiert, sie befinden sich bereits im Sternstadium, d.h. der Blütenstand ist erkennbar. 

Syngenta Live Ticker Sonnenblumen Wachstumsschub 2019

 

29.5.2019 – Wärmere Temperaturen und es wächst

Die Temperaturen haben in den letzten 2 Wochen regelmässig die 20 Grad-Grenze geknackt und sind nur noch nachts etwas unter 10 Grad gefallen.

Das zeigt sich auch im Feld, die Sonnenblumen nehmen nun an Fahrt auf, das Wachstum ist täglich zu beobachten. 

Syngenta Live Ticker Sonnenblumen Feld 29.05.2019

14.5.2019 – Verhaltenes Wachstum und Läuse

Die Sonnenblumen sind seit ein paar Wochen aufgelaufen. Die Temperaturen brachten es jedoch in den letzten 2 Wochen meistens erst ab 11 Uhr über 10 Grad und sanken am Abend wieder unter diese Temperatur. Sonnenblumen lieben für ihr Wachstum eine hohe Temperatur über 20 Grad. Die erfolgten Frosttage um die Eisheiligen dürften das Wachstum zusätzlich ausgebremst haben. Im Bestand sind mehr oder weniger verkrüppelte Blätter zu sehen. Bei genauer Betrachtung sind Läuse zu finden. Wir habe jedoch entschieden, diese nicht zu behandeln. Die Läusepopulation dezimiert sich meistens durch die natürlichen Feinde, Marienkäfer sind bereits einige zu finden. 

Syngenta Live Ticker Sonnenblumen Feld 14.05.2019 Syngenta Live Ticker Sonnenblumen einzelne Pflanze 14.05.2019

3.4.2019 – Unkrautbehandlung

Gerade nach der Saat wurde im Vorauflauf folgende Herbizidbehandlung durchgeführt: 2 l/ha Bandur + 2 l/ha Stomp Aqua  1.4 l/ha Spectrum.

Grundsätzlich ist unsere Herbizidmischung eigentlich Bandur + Dual Gold. Die Vorfrucht war jedoch Zuckerrübe, in der bereits Dual Gold mit dem Wirkstoff S-Metolachlor beingesetzt wurde. Hier gilt die Einschränkung: Nicht mehr als 1.5 kg S-Metolachlor auf derselben Parzelle innerhalb von drei Jahren. 

Live Ticker Sonnenblumen Unkrautbehandlung 2019

3.4.2019 – Aussaat Sonnenblumen

Relativ spät wurde entschieden, auf unserem Demofeld auch Sonnenblumen anzupflanzen. Zum ersten Mal wird in der Schweiz in der Praxis die Sorte SY Illico ausgesät, eine neue HO-Sorte, welche dieses Jahr kurzfristig eine Sonderbewilligung zur Aussaat erhalten hat.

Sonnenblumen Aussaat April 2019