You are here

Share page with AddThis

Syngenta – attraktiver Arbeitsort für alltagsrelevante Forschung

Syngenta
19.02.2019
Syngenta an der tunBasel 2019

Tüfteln, Experimentieren und Erleben: Die Erlebnisschau tunBasel ist ein Erlebnislabor, eine Erlebniswerkstatt, eine eigene Erlebniswelt mit dem Ziel, Jugendliche für naturwissenschaftliche Berufe zu begeistern.

Für Jung und Alt 
Der Geruch von frisch geröstetem Popcorn lockte über 10‘000 interessierte Gäste durch die riesige Messehalle der tunBasel an den Stand von Syngenta. Dort konnten die Schulklassen mit ihren Lehrpersonen sowie Kinder und Jugendliche mit ihren Eltern herausfinden, was Syngenta mit Popcorn zu tun hat und wie die Firma mit T-Shirts, Kartoffeln und Pasta in ihrem Alltag präsent ist.
Für die interessierten jungen Entdecker gab es ein Schädlings-Quiz zu lösen und ein „Syngenta Experten Diplom“ zu erwerben. Sie wie auch die interessierten Erwachsenen erfuhren anhand des kleinen „Insekten-Zoos“, dass Forschen mit genauer Beobachtung und dem Sammeln von Informationen  beginnt. In zahlreichen Gesprächen konnten die Vertreter von Syngenta auch aufzeigen, wieviel Know-how und Arbeit hinter den makellosen Produkten im Supermarkt steckt. Denn die Schädlinge, welchen man an der tunBasel bei der „Arbeit“ zusehen konnte, sind nie weit weg, wenn unser Essen angebaut wird. 

Auflockerung und Spass auch für die ganz kleinen Gäste gab es beim Virtual-Reality Spiel, wo man sich als Sonnenblume dem Kampf gegen den Mehltau stellen musste. Stolz trugen die erfolgreichen Pflanzenschützer am Ende ein Erinnerungsfoto von sich im Feld nach Hause.

Experimentieren und Erkunden zum Anfassen
Berufe in Technik und Naturwissenschaften sind sehr abwechslungsreich und spannend. Jugendliche früh und spielerisch an diese Themen heranzuführen und sie den Entdeckergeist ausleben zu lassen, kann helfen, dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Die Arbeit bei Syngenta zeichnet sich durch den Bezug zur Natur und Pflanzen, zu unserem Essen und den praktischen Nutzen aus. An der tunBasel liessen wir auch in diesem Jahr Kinder und Jugendliche die spannende Welt der landwirtschaftlichen Forschung erkunden und entdecken.