SY Amboss

SY Amboss

 

Der Ertragshammer für stabile Höchsterträge

  • Nutzungsrichtung: Silomais
  • Reifeklasse: früh
  • Reifezahl: 220
    Saatgut Raps SY Amboss

    SY Amboss auf einen Blick

    • Hohes Ertragspotential
    • Top Stärkeertrag
    • Sehr hohe Ertragsstabilität
    • Gute Helminthosporium-Toleranz

    Grossrahmige Silomaissorte mit hohen Hektarerträgen in Bezug auf Trockensubstanz und Stärke. Sehr robust; geringe Anfälligkeit gegen Helminthosporium sowie sehr geringe Ertragsstreuungen zwischen verschiedenen Standorten. Seit Jahren bewährt auf Schweizer Feldern.

    Eigenschaften

    Listung Agroscope 2015
    Sortentyp Einfachhybrid
    Ertrag hoch
    Energieertrag sehr hoch
    Verdaulichkeit gut
    Krankheitsrisiko Helminthosporium: gering,
    Beulenbrand: gering 
    Lagerneigung mittel bis gering
    Korntyp hartmaisähnlicher Zwischentyp
    Temperatursumme in d°C Silomais (Wassergehalt 32%) 1445

    Quelle: Agroscope 2020, Züchtereinstufung 

    Anbauempfehlungen

    BEVORZUGTE NUTZUNG Silomais
    BESTANDESDICHTE PFLANZEN/M2 8.5-9.5
    ABREIFE Früh

    SY Amboss live im Feld

     
    SY Amboss in Schupfart
    SY Amboss im Feld
    SY Amboss im Feld 2
    SY Amboss im Feld 3
    SY Amboss im Feld 4
    chevron_left
    chevron_right