You are here

Share page with AddThis

Arbeitseinsatz zur Biodiversitätsförderung

Unsere Verantwortung
24.07.2019

Zur Förderung der Biodiversität haben sich verschiedene Syngenta Lernende in Münchwilen eingefunden, um während zweier Tage, zusammen mit dem örtlichen Naturschutzverein, Arbeiten in mehreren Naturschutzreservaten und Biotopen zu unterstützen.

Dazu gehörte das Entfernen von Neophyten (invasive Pflanzen) auf der gemeinsam mit Syngenta Münchwilen betriebenen Wildblumenwiese, sowie das Heuen nach einem Säuberungsschnitt auf einer im Mai frisch angepflanzten, artenvielfältigen Wildblumenwiese.

Ihre handwerklichen Fähigkeiten konnten die Lernenden beim Zusammenbauen und Aufstellen von Wildbienenhotels und Eulenkästen unter Beweis stellen.

Die vielfältigen Arbeiten der beiden Tage sind im folgenden zweiminütigen Video zusammengefasst.

 

Erfahren Sie zudem in der Broschüre des Naturschutzvereins NVV Münchwilen, wie mit Hilfe artenreicher Wildblumenwiesen der Natur unter die Arme gegriffen werden kann.

Syngenta Biodiversitätsförderung Arbeitseinsatz 2019
Syngenta Biodiversitätsförderung Einsatz 2019