You are here

Share page with AddThis

Syngenta Lernende erzählen

Während ihrer dreijährigen Berufsausbildung bei Syngenta berichten die Lernenden Tanja Thomann, Christina Papakonstantinos und Joël Wehrli in regelmässigen Abständen von ihren Erfahrungen und Erlebnissen. Klicken Sie auf die einzelnen Fotos um mehr über die Berufsausbildung bei Syngenta aus der Sicht der Lernenden zu erfahren.

Durch den ständigen Wechsel der Abteilungen lerne ich viele Mitarbeitende kennen. Zudem erlebe ich viele Experimente mit.

Tanja Thomann (19), Laborantin EFZ, Fachrichtung Biologie, Schwerpunkt Agrobiologie

Syngenta - Lernende erzählen - Tanja

Am meisten Spass macht mir die Vielseitigkeit meines Berufs. Ich habe die Möglichkeit zu „tüfteln“ und zu analysieren; diese Aspekte machen meinen Arbeitsalltag interessant.

Joël Wehrli, Laborant EFZ, Fachrichtung Chemie

Syngenta - Lernende erzählen - Joël

Mir gefällt, dass Syngenta ein grosses, internationales Unternehmen ist. Zudem interessiert mich die Chemie-Branche. Als ich nach möglichen Lernbetrieben suchte, fand ich im Internet die Seite von Syngenta, die mich sehr ansprach. Ich war fasziniert von den Videos, die genau zeigen, was Syngentas Ziel ist.

Christina Papakonstantinos (20), Kauffrau

Syngenta - Lernende erzählen - Christina