You are here

Share page with AddThis

Kauffrau / Kaufmann EFZ

Teamgeist und Selbständigkeit

Die Ausbildung zur Kauffrau und zum Kaufmann erfordert Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit.

Kaufleute übernehmen im kaufmännischen Bereich von Produktions-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen sowie in der Verwaltung diverse Aufgaben. Selbstständigkeit ist ebenso gefragt wie Zusammenarbeit im Team. Gute Kenntnisse der wirtschaftlichen Grundregeln sowie Gewandtheit im mündlichen und schriftlichen Ausdruck befähigen sie zu vielseitigem Einsatz. Sie arbeiten mit zeitgemässen Mitteln und sind in der Lage, mit der technischen Entwicklung Schritt zu halten. Kaufleute werden ihrer Eignung entsprechend eingesetzt. Verständnis für betriebliche Abläufe und Zusammenhänge befähigen sie, im Sinne unternehmerischer Zielsetzungen zu handeln.

Lehrdauer

3 Jahre

Schulische Vorbildung

Sekundarschule E oder Bezirksschule

Anforderungen

Organisationstalent, Gewandtheit im mündlichen und schriftlichen Ausdruck, Team- und Kontaktfähigkeit, Freude an Fremdsprachen, Sinn für Zahlen

Wichtige Fächer in der Berufsfachschule

Rechnungswesen, Rechtskunde, Betriebskunde, Informatik Kommunikation und Administration, Englisch, Französisch

Berufsorientierte Weiterbildung

Höhere Fachprüfung (HFP)
Studium an einer Fachhochschule (FH)

Ausbildungsstandort

Basel

Einsatzgebiete

Bei Syngenta Crop Protection AG, Seeds und Syngenta International u.a. in den folgenden Abteilungen:

  • Human Resources
  • Marketing
  • Global Product Biology
  • Site Management
  • Finance
  • Seed Care
  • Intellectual Property
  • Customer Service

Interessiert? Dann bewirb dich hier.

Kontakt:

Lehrstellen-Hotline
T +41 61 323 03 23
[email protected]