You are here

Share page with AddThis

Standorte

Als Unternehmen, das in der Schweiz nicht nur den Hauptsitz hat, sondern auch forscht und produziert, setzt Syngenta auf folgende Schwerpunkte:

Nachhaltig produktive Landwirtschaft

Unser Land muss seine Ackerflächen erhalten und die Ernteerträge optimieren, um seinen Beitrag zu einer nachhaltigen Nahrungsmittelproduktion zu leisten.

Partnerschaften

Wir wollen unsere Partnerschaften mit Landwirten, Universitäten und Forschungseinrichtungen weiter ausbauen, um eine vorurteilsfreie Zusammenarbeit aller Beteiligten zu fördern und konkrete Resultate zu erzielen.

Rahmenbedingungen

Als international tätiges Schweizer Unternehmen ist es für uns wichtig, dass die Schweiz ein wirtschafts- und forschungsfreundliches Umfeld, einen international wettbewerbsfähigen regulatorischen Rahmen sowie Exportchancen bietet. Diese Standortvorteile dürfen nicht mit zusätzlichen Regulierungen, Abschottung oder Risikoaversion in Frage gestellt werden. Eine funktionierende Zusammenarbeit zwischen Entscheidungsträgern und Unternehmen sichert künftige Investitionen sowie die industrielle Tätigkeit in der Schweiz. Und dies wiederum sichert den Wohlstand für alle in diesem Land.

F&E- und Produktionsprozess - wichtige Schweizer Standorte

 

 

Muttenz

In der erstklassigen Produktionsanlage in Muttenz werden neue Wirkstoffe hergestellt und deren Markteinführung nach dem erfolgreichen Abschluss der Pilotphase initiiert.

Syngenta Standort in Muttenz

Muttenz

In der erstklassigen Produktionsanlage in Muttenz werden neue Wirkstoffe hergestellt und deren Markteinführung nach dem erfolgreichen Abschluss der Pilotphase initiiert.